Jumping Kiwis© 2012 Claudia & Stefan Schmejkal Kontaktieren Sie uns

Britische und tibetische Hütehunde

Verschiedenes im Mai

Am 24. und 25. Mai gab es bei Silke ein Obedienceseminar:

„Technik trifft Kreativität“

mit Eva Hampe und Anna Herzog.



Anna und Eva Seminar

Es war ein wirklich brillantes Seminar bei bestem Wetter! Alle waren abends erschöpft aber glücklich!

Kiwi müde


Auch aus der Schweiz gibt es Ergebnisse aus dem Obedience zu berichten:


Gestern hatten meine beiden Borderlis so zu sagen ein absolutes Hoch: Flynn hat das OB 2 mit einem V geschafft, wir können nun also im OB 3 starten (und das mit etwas mehr als 2 Jahren) und Foxli hat mit seinem V im OB 3 die Qualifikation zur Schweizer Meisterschaft definitiv erreicht.
Kommentar von Erika: "es isch halt en Jumping KIWIS"

Einfach toll, solche Hunde.......

Danke für die Blumen Happy Und unsere allerherzlichsten Glückwünsche in die Schweiz!

Fox und Flynn 2014-06-01

Jubel aus der Schweiz

Post aus der Schweiz:

„Es gibt Erfreuliches zu berichten, letzten Sonntag bin ich mit Barney an einer Sanitätshundeprüfung gestartet.
Er hat toll gearbeitet, im Revier hatten wir 196 Punkte und in der Unterordung 88 Punkte. Ich habe mich sooo
über unseren ersten Platz gefreut, auch die Richterin fand Gefallen an ihm, er sei so aufgestellt und strahle
Lebensfreude aus.
Liebe Grüsse
Käthy und Barney“


Am selben Prüfungstag hat Flynn seine Begleithundeprüfung mit 290 von 300 erreichbaren Punkten als Tagesbester und jüngster Teilnehmer bestanden.
Hanspeter schwebt auf Wolken!

Auch Breeze und Fox haben am selben Tag die Sanitätshundeprüfungen in ihren Klassen erfolgreich bestanden.

Euch allen HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!!!